Viertelstableisten

viertelstab_sockelleisten_fussleisten_viertelleiste
pro Seite

20 Artikel

pro Seite

20 Artikel

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an Tel. 05468 / 9384748

von 09.00 - 17.00 Uhr

Sicher bezahlen

Bezahlmethoden

* Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren

Hochwertige Viertelstableisten aus Massivholz in unserem Online Shop

Der Viertelstab und die Verwendung im Innenausbau

Viertelstableisten finden die gleiche Verwendung wie Vorsatzleisten. Können aber auch als Sockelleisten oder Deckenleisten genutzt werden, falls ein einfaches Profil Verwendung finden soll. Besonders gut eignen sich die Viertelstäbe zur Verwendung auf Teppichböden, aber auch für andere Bodenbelege sind Sie bestens geeignet.

Das Viertelstab Profil wird in verschiedenen Größen und Farben angeboten und verfügt über eine Kabelkanalfräsung. Ab einer gewissen Abnahmemenge können wir sogar Spezialanfertigungen für Sie realisieren.

Für unsere Stäbe wird in den Regel hochwertiges Massivholz verwendet. Dies braucht zwar viele Jahre des Wachstums bis es genutzt werden kann, ist dafür aber nahezu unschlagbar was die Qualität betrifft.

viertelstableisten_viertelleisten_stableisten_fussleiste

Verarbeitung und Montage unserer Viertelstableisten

Alle unsere Viertelleisten kommen mit einer Schutzlackierung, entweder mit Deckfarbe, Klar lackiert oder eingefärbt. Die grundierten Leisten können nach eigenem Geschmack und Wunsch von Ihnen mit farblichen Akzenten gestrichen werden.

Für die Montage empfehlen wir unseren Montagekleber. Wenn Sie aber lieber Nägel verwenden wollen, dann sollten Sie sehr feine Nägel verwenden, die sorgfältig eingeschlagen werden. Dazu eignet sich am besten eine leichte Nagelpistole, die genügend Kraft hat, das Hartholz zu durchschlagen. Schrauben ist eher nicht ideal, da die Leisten doch recht zierlich sind, außer es werden wirklich kleine dünne Schrauben verwendet.

Bei allen Ecken und Winkeln darf die Gehrungslade und Säge nicht fehlen. Je präziser hier gearbeitet wird, umso schöner ist das Endergebnis. Egal für welchen Zweck Sie eingesetzt werden, Viertelstableisten sind ein schlichter aber wunderschöner Wandanschluss.

Diese verschiedenen Holzarten finden beim Viertelstab Verwendung

Als das meist verarbeitete Holz nutzen wir das afrikanische, schnell wachsende Abachi Holz. Da es einfach in der Bearbeitung ist, kaum Verwerfungen aufweist und sehr wenig Schwund hat, ist es sehr geeignet für Viertelstableisten. Es ist erhältlich in Natur lackierten Tönen oder mit Farblackierung.

Weiter sind Viertelstab Profile in Buche hell oder Buche gedämpft erhältlich. Das helle Buchenholz ist naturbelassen und fertig behandelt mit einer Schutzlackierung, wie eigentlich alle unsere Produkte. Buche wird gedämpft, um Eigenspannungen im Holz zu vermeiden. Dazu hat dieser Vorgang zur Folge, dass der rötliche Ton des Buchenholzes stärker zur Geltung kommt.

Dann wäre da noch die Eiche, welche immer sehr edel wirkt. Die Palette reicht hier von hell bis zu anderen leichten Lasur Tönen. Immer darauf bedacht, die schöne Struktur des edlen Holzes zu zeigen.

Außerdem wäre da noch die Kiefer, die eine wunderschöne Struktur besitzt. Das mittelharte Kiefernholz ist elastisch und zäh und bringt einige Vorteile mit sich, denn die Oberfläche lässt sich sehr gut bearbeiten. Beizen, streichen oder lasieren stellen für den Kiefern Viertelstab absolut kein Problem dar.

Wie Sie merken beinhaltet unser Produktprogramm eine vielfältige Auswahl an Fußleisten Material, und Formen angeht, aber auch die verschiedenen Sockelleisten Farben kommen nicht zu knapp. Es gibt einfach zu viele Varianten um Sie hier alle aufzulisten, also schauen Sie am besten doch mal selbst ob etwas Passendes für Sie dabei ist.

viertelleisten_viertelstab_stableiste_sockelleiste

Wenn Sie eine Beratung wünschen oder falls noch Fragen offen sind, sprechen Sie uns gerne jederzeit an. Sie erreichen unseren Kundenservice unter: Tel.: 05468 / 9384748 oder info@profistuck.de.